logo laufsport

Laufsport 

German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

Information an die Vereinsmitglieder - Stand 30.März

Liebe Vereinsangehörige,

die von der Staatsregierung beschlossenen und bis zum 19. April verlängerten Maßnahmen beinhalten unter anderem ein landesweites Verbot von Veranstaltungen und Versammlungen sowie den Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen.

Siehe dazu die Pressemeldung der Bayerischen Staatsregierung unter dem folgenden Link:

Gemäß der staatlichen Anordnung im Rahmen des Katastrophenfalls müssen Sportvereine ihren Spiel-, Sport-und Wettkampfbetrieb ab sofort einstellen.
Alle Sport- und Spielplätze sowie das Vereinsheime bleiben geschlossen.

Die Geschäftsstelle bleibt zu den üblichen Zeiten telefonisch erreichbar. Wir halten euch über Änderungen auf dem laufenden.

Der Vorstand

Jürgen Hasenbach
Thomas Hochmuth

#Nitt´nau holt zamm

Dabei geht es vor allem um Notfälle wie Ältere, Menschen mit Vorerkrankungen und chronisch Kranke. Im Grunde aber für jeden der sich unsicher / unwohl fühlt und Unterstützung benötigt. Für Personen die aufgrund der aktuellen Situation auf Hilfe angewiesen sind.

Unser Hilfsangebot

Wir besorgen notwendige Einkäufe und/oder benötigte Medikamente. Nach vorheriger Absprache versuchen wir auch mit ihrem Hund Gassi zu gehen. Achtung!!! Bei verschreibungspflichtigen Medikamenten benötigen wir eine Vollmacht zur Abholung des Rezeptes beim Hausarzt. Hilfesuchende oder Freiwillige die sich uns anschließen möchten,dürfen sich gerne an uns wenden.

Eva Preuß 09436/3017234 o. 0176/60904653
Quynh Vu 01517/4516132
Michael Rojer(Wald/Roßbach) 0160/7519838
Hannes Wagner 0176/22658603
Christian Regner 0175/3268202
Reinhold Rieger 0171/3441499

!!!Mit´nand wird ois oafacher!!!

LAUF10 - 2019

Lauf 10 startet wieder


Bereits zum siebten Mal bietet die Abteilung Laufsport des TSV Nittenau auch in diesem Frühjahr, in Zusammenarbeit mit der Abendschau des Bayerischen Fernsehen, ein Lauf10!-Training an. Nach diesem Trainingsprogramm über 10 Wochen kann jeder eine Zehn-Kilometer-Strecke problemlos bewältigen.


Wer sich schlapp fühlt und seine müden Knochen wieder einmal richtig in Schwung bringen will, für den bietet die Aktion LAUF10! die beste Gelegenheit, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Das Laufprojekt der Abendschau, des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes und der TU München bringt seit 2008 jährlich mehrere zehntausend Bayern dazu, etwas für ihre Gesundheit zu tun. Dafür hat das Zentrum für Sportmedizin und Prävention an der Technischen Universität München einen Trainingsplan entwickelt. Umfangreiche mediale Angebote begleiten die Läufer im Aktionszeitraum mit Motivations- und Servicetipps, Ernährungsratschlägen und Rezepten.


Angesprochen sind alle Menschen im Alter bis 65 Jahren, die bislang keinen oder nur wenig Sport betrieben haben und aktiv werden wollen - Schritt für Schritt bis hin zu einem 10km-Lauf.


Von Null auf zehn Kilometer: LAUF10! macht Sportmuffel innerhalb von zehn Wochen fit für einen gemeinsamen Zehnkilometerlauf. Das Erfolgsprojekt der Abendschau im Bayerischen Fernsehen startet am Montag, 29. April 2019.


Zum Abschluss der zehn Wochen findet am Freitag 12. Juli 2019 in Wolnzach der vom Bayerischen Rundfunk organisierte große 10km- Abschlusslauf statt, der durch die Hopfengärten rund um den Markt Wolnzach in der Hallertau führt, und live im Fernsehen übertragen wird. Bei dieser Laufveranstaltung kann jeder teilnehmen und die neu erarbeitete Sportlichkeit gemeinsam mit vielen anderen ausprobieren. Die Abteilung Laufsport des TSV Nittenau bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, mit einem Bus von Nittenau nach Wolnzach zu fahren und gemeinsam den Abschlusslauf zu absolvieren.


Die Kosten für das Lauftraining, das von Mitgliedern der Abteilung abgehalten und überwacht wird, belaufen sich auf 40 Euro für jeden Teilnehmer (35€ TSV-Mitglieder).
Außerdem im Preis inbegriffen ist die Teilnahme am 9. Regentallauf in Nittenau, der am 29.September 2019 stattfindet.

Es gibt eine Teilnehmerbeschränkung auf 35 Personen.

 

Wer in der Gruppe und unter Anleitung für Lauf10! trainieren möchte, kann sich ab sofort bei Gabi Lanzl (Tel. 0171/8636613 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden.


Start des Lauf10!-Trainings in Nittenau ist am Montag , den 29. April 2019. Treffpunkt ist der Parkplatz des Regental Gymnasiums am Jahnweg.


Regelmäßige Trainingszeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag um 18:30 Uhr
(Treffpunkt am Parkplatz des Regentalggymnasiums, Jahweg)

 

Die erfolgreichen Teilnehmer aus den Jahren 2016 und 2015

Lauf 10 gesamt

 

L1020151

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.