German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

Gründung Abteilung Radsport

Die Gründung der Radsportabteilung des TSV Nittenau geht ins Jahr 1990 zurück.
Mehrere Fahrer waren bereits vorher aktiv, betrieben ihren Sport jedoch eigenständig und außerhalb eines Vereins.
Durch Initiative von Hans Oberberger wurden die Aktivitäten gebündelt und man gründete die Abteilung „Radsport“, die damals 15. Sparte innerhalb des TSV Nittenau.
Die Gründungsmitglieder waren Albert Auburger, Rosmarie Bollwein, Fritz Lanzl, Michael Martin, Gunter Michl, Hans Oberberger, Volker Scheiffele, und Hermann Stangl.
Hans Oberberger übernahm damals das Amt des Abteilungsleiters.

  Radsportabteilung altes Foto

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.