German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

19. offene Nittenauer Stadtmeisterschaft

vom 06. - 08.09.2019

in der Hotel-Gaststätte Ludwig Pirzer, Brauhausstr. 3, 93149 Nittenau

Anmeldeschluss 06.09.2019 18.30 Uhr, Beginn 1. Runde 19.00 Uhr

gespielt wird in der Fischer-Zeit kurz,
90 Minuten mit Zeitgutschrift von 30 Sekunden je Zug,
bei 5 Runden.

Das Startgeld beträgt 15 Euro.

Es wird ein Preisfonds von 710 Euro ausgeschüttet, 
der erste Preis ist mit 250 Euro dotiert.

Die vollständige Ausschreibung: 

pdfAusschreibung_SM_2019.pdf141.82 kB

Anmeldung bitte über (entweder oder):
-Mail: tsv.schach@gmail.com
-WhatsApp oder SMS: 01733940925

-PayPal (Link siehe links)
-Überweisung: IBAN: DE91750900000803205002

Bei Anmeldung bitte angeben:
Vor- und Nachnahme; Verein; DWZ, Zahlungsart des Startgeldes

 

 

Anmeldungen 19. offene Stadtmeisterschaft

Name Verein DWZ
Björn Eichler SF Haselmühl/Amberg
Tim Eichler SF Haselmühl/Amberg -
Thomas Naumann ESV Lok Doebeln 1550
Fabian Kammer TSV Nittenau 1377
FM Reiner Huch TSV Trostberg 2268
Klaus Hertl  TSV Trostberg  1676
Alfons Breu  TSV Trostberg  1596 
Maximilian Riedl  SC Furth im Wald  1757 
Thomas Kammer  TSV Nittenau  1934 
Philipp Kammer  TSV Nittenau  1529 
Manfred Preischl  TSV Nittenau  1554 
Volkmar Meyer  TSV Nittenau  1151 
Michael Plank  TSV Nittenau  2006 
Tobias Brunner  SC Windischeschenbach  2010 
Bernhard Schmid  SK Kelheim 1920  2049 
Dominic Bader  SC 1947 Beilngries   1995 
Avigdor Bergauz  Schachklub München Südost  2181 
Stefan Schiller  SK Kelheim 1920  1859 
Martin Kestler SC Bavaria Regensburg  1702
Steffen Baumüller  SV Deggendorf  1685 
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

 

 

Die offene Stadtmeisterschaft in Zahlen (wird aktualisiert)

16............Turniere  in 16 Jahren                                    
829..........Teilnahmen
381..........verschiedene Teilnehmer  aus                    
109..........verschiedenen Vereinen von
9..............unterschiedlichen Nationalitäten                    
11............Titelträger davon
1..............Großmeister und 8 Internationale Meister
2.098........Punkte wurden vergeben davon ca. 55 kampflos
13.934......Euro Preisgelder wurden ausgeschüttet an
119..........Teilnehmer jeder
3,20ste ....Teilnehmer hat somit ein Preisgeld erhalten  
1.634........ist der DZW-Schnitt aller Teilnehmer
52............Teilnehmer nehmen im Schnitt teil
1.791........war der höchste DWZ-Schnitt in einem Turnier
77............war die höchste Teilnehmeranzahl

16............unterschiedliche Sieger wurden bislang geehrt
2..............Teilnehmer mit bisher 13 oder mehr Teilnahmen
5..............Teilnehmer mit 10 oder mehr Teilnahmen
39............Teilnehmer mit 5 oder mehr Teilnahmen 
167..........Teilnehmer haben 2mal oder öfters teilgenommen

30............Punkte oder mehr hat bisher 3 Teilnehmer erreicht
20............Punkte oder mehr haben 13 Teilnehmer erreicht 
965..........Euro Preisgeld hat sich bisher 1 Teilnehmer erkämpft
500..........Euro und mehr  haben 7 Teilnehmer verdient
100..........Euro und mehr haben 40 Teilnehmer verdient
4..............verschiedene Turnierleiter waren bislang tätig 

16.............Teilnahmen haben 2 Vereine bisher erreicht
7...............Vereine haben 10mal oder öfters teilgenommen
21.............Vereine haben 5mal oder öfters teilgenommen
176...........Teilnahmen stammen aus Vereine aus dem Landkreis Schwandorf, davon
120...........Teilnahmen des Gastgebervereins
57.............Teilnahmen kamen aus dem Landkreis Cham
224...........Teilnahmen aus dem Landkreis Regensburg
17..............Teilnehmer in einem Jahr ist der bisherige Vereinsteilnehmerrekord
4................Vereine nahmen bislang mit 10 oder mehr Teilnehmer an einem Turnier teil
8................Vereine nahmen mit 6 oder mehr Teilnehmer an einem Turnier teil

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen